Am Sonntag empfängt man die SGM Hege/Nonnenhorn/Bodolz zum 18. Spieltag.

Es stehen wieder wichtige und schwere Spiele auf dem Plan, welche allesamt im Neukircher Hüttenwaldstadion stattfinden.
15:00 TSV - SGM HeNoBo
13:15 TSV II - SGM HeNoBo II
10:30 TSV Damen - SV Immenried II

Eine engere Ausgangslage, als zwischen Neukirch und HeNoBo gerade herrscht, gibt es wohl kaum:
Der TSV steht auf Platz 8, mit 24 Punkten und einem Torverhältnis von 31:28.
Die SGM steht auf Platz 6, mit 25 Punkten und einem Torverhältnis von 31:33.
Beide Mannschaften haben 7 Siege und 6 Niederlagen eingefahren, Hege hat ein Unentschieden und damit ein Spiel mehr auf dem Konto. Und wie jeder weiß, ist in Spielen gegen HeNoBo immer besonders viel Feuer drin. Und auch bei den letzten 18 Duellen der beides Teams sieht es ausgeglichen aus. 8 Siege, 7 Niederlagen und 3 Unentschieden stehen da auf Neukircher Seite. Es kann also ein sehr interessantes und spannendes Match auf Augenhöhe erwartet werden.