Am 30. Mai 2019 (Christi Himmelfahrt) stieg in Heiligenberg die bereits 20. Auflage der Heiligenberger Laufveranstaltung, seit 2012 unter dem Namen „Heiligenberger Schlosslauf“. Neben dem Hauptlauf über 10,6 km (2 Runden), der abwechslungsreich durch Wald und Wiese führte, bestand auch wieder die Möglichkeit eine 5,3 km (1 Runde) lange Strecke zu bewältigen (Jedermannlauf). Um wieder viele Heiligenberger/innen für die diesjährige Teilnahme am Lauf zu motivieren, gab es auch in diesem Jahr wieder eine separate Ortsmeisterschaft sowohl für die 5,3 km als auch die 10,6 km (jeweils Einzel als auch Mannschaft). Von den 230 Finishern bei der 10,6-km-Distanz kamen die Läufer vom TSV Neukirch folgendermaßen ins Ziel:

Riccardo Kardinal (00:46:07 Std., AK Platz 5, Gesamt Platz 37)

Olaf Kranz (00:50:16 Std., AK Platz 6, Gesamt Platz 71)

Thomas Bentele (00:50:35 Std., AK Platz 4, Gesamt Platz 75)

Dieter Joos (00:55:08 Std., AK Platz 7, Gesamt Platz 122)

Edith Klingseis (00:56:00 Std., AK Platz 3, Gesamt Platz 133)

Beatrix Bentele (01:00:18 Std., AK Platz 7, Gesamt Platz 169)