Drucken

Endlich wieder Skikurs!

Nach zweijähriger wetterbedingter Pause konnte die Skiabteilung des TSV Neukirch in die er Wintersaison wieder einen Skikurs durchführen.

Am 29. und 30. Dezember 2018 fuhren 12 Kinder mit ihren Eltern und den Skilehrern und Skilehrerhelfern ans Hündle bei Oberstaufen, um ihre erst en Skiversuche in diesem Jahr zu wagen. Nach einerVorstellungsrunde und einigen Aufwärmübungen im Schnee wurden die Kinder entsprechend ihren Vorkenntnissen in drei verschiedene Skigruppen eingeteilt.

Die Anfängergruppe übte unter Anleitung des Skilehrerteams zuerst einfache Pflugübungen am Förderband und am Kinderlift. Die beiden Fortgeschrittenen-Gruppen durften mit der Gondel auf den Berg fahren und bekamen dort zuerst am Tellerlift eine Einweisung für das richtige Liftfahren.

Anschließend wurden den Kindern verschiedene Slalomübungen gezeigt und es wurde das Kurvenfahren, sowie der Parallelschwung in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden geübt. Der ein oder andere, der dort sicher genug war, durfte sich auch schon mal mit einer kleineren Gruppe in Begleitung eines Skilehrers an die Talabfahrt wagen.

Zum Mittagessen trafen sich die Kinder mit ihren Eltern entweder in der Berghütte oder an der Talstation am Hündle. Nach einer Verköstigung meist durch Pommes oder Kaiserschmarrn, waren die Kinder und auch das Skilehrer-Team gestärkt genug, um am Nachmittag wieder mit frischem Schwung die perfekten Kurven zu üben. 

Am zweiten Tag des Skikurses durfte auch schon der ein oder andere Anfänger mit der Gondel zum Tellerlift auf das Hündle fahren. Wiederrum wurde das Kurvenfahren mit und ohne Skistöcke geübt und
einzelne Varianten des Skifahrens erprobt. Manches Kind hatte noch ein klitzekleines bisschen Angst vor dem „großen“ Berg, aber mit Hilfe des Skilehrerteams konnte auch diese Angst überwunden werden.

Am 3. Skikurstag, der bei wesentlich mehr Schnee am 05. Januar 2019 wiederum am Hündle stattfand, konnte man schon beachtliche Fortschritte bei allen Teilnehmern beobachten. Zum Abschluss des Skikurses wurde am Nachmittag noch ein Skirennen in den einzelnen Gruppen, entsprechend dem Kenntnisstand der Kinder durchgeführt. Hierbei dürfen wir Annika, Raphael und Frieda zum ersten
Platz gratulieren.

Trotz einiger unfreiwilliger Landungen im Schnee waren alle Kinder mit Feuereifer und viel Spaß dabei.

Wir möchten uns bei allen Teilnehmern, Eltern und dem Skilehrer-Team bedanken und wir hoffen, dass wir viele Kinder im nächsten Jahr wieder im Skikurs des TSV Neukirch begrüßen dürfen.


Abt. Ski, TSV Neukirch

Skikurse

 

Skikurse

 

Skikurse

 

Zugriffe: 264