"Mit 3 Punkten mehr, hätten wir auf Rang 3 bzw. sogar Rang 2 liegen können", so ließ es Trainer Bruno Müller an seinem Rückblick auf der Weihnachtsfeier verlauten.

 Der TSV Neukirch unterliegt in ihrem 2. Testspiel mit 5:1 dem FC Isny e.V.

Einladung zur Jahreshauptversammlung der Abteilung Fußball

Im Rahmen der jährlichen Jahresabschlussfeier der Abteilung Fußball des TSV Neukirch wurde Seref Söyleyici der DFB-Ehrenamtspreis überreicht.

SGM SV Tannau / SG Argental / TSV Neukirch bejubelt Meisterschaft in der Qualistaffel 2.

Am Morgen noch im tiefsten Schneetreiben aufgewacht, konnte man dann sogar teilweise bei Sonne auf dem Kunstrasen in Ailingen spielen.

An dieser Stelle nochmal ein großes Dankeschön an die TSG Ailingen, die sich sehr kooperativ zeigten und dazu bereit erklärten das Spiel, welches eigentlich in Neukirch angesetzt war, zu sich auf den Ailinger Sportplatz zu verschieben.

Wer hätte das vor dem Spiel gedacht, dass der TSV Neukirch seinen 1. Auswärtsdreier in Eriskirch einfährt.

1:2 heißt der Spielstand am Ende in Friedrichshafen.

Protagonist des heutigen Spieltages: Manuel „Knipser, Bomber, Locher, Scorer“ Sauter. Aber dazu später mehr.

Schlammschlacht in Neukirch

Zuversichtlich reiste man zum FC Friedrichshafen an, um wichtige Punkte zu holen.