Man hatte sich einiges vorgenommen beim Auswärtsspiel gegen die SGM HeNoBo, konnte jedoch kaum etwas davon umsetzen.

Kinder und Wetter strahlen um die Wette.

Bei bestem Fußballwetter stand der TSV der hochmotivierten Gästemannschaft SV Oberteuringen gegenüber.

Das hatte man sich anders gewünscht und erhofft. Bereits nach 11 Minuten geht der VFL Brochenzell durch einen Kopfball nach einer Ecke mit 1:0 in Führung. Auch der TSV hatte einige Chancen in der Anfangsphase, konnte aber keine davon nutzen.

Einen erfolgreichen Tag durften die Fans des TSV Neukirch, die den Weg ins Hüttenwaldstadion gefunden haben, bestaunen und feiern.

Nach Sommerferien, Urlaub und Spielpause starten die jungen Kicker des TSV Neukirch in die neue Saison 2017/-18.

Mit einem 1:1 trennt sich die Neukircher Mannschaft, angeführt vom Übergangscapitano Matze Butscher, von der SGM Fischbach/Schnetzenhausen.

-Spielbericht Pokal-
Am gestrigen Mittwoch musste der TSV in Achberg gegen die Zweite des Ligakonkurrenten ran.

Nach zwei souveränen Siegen im Pokal, ging es mit dem FG 2010 WRZ gegen den bislang schwersten Gegner.

Während für unsere Aktiven diese Woche bereits die Vorbereitung auf die neue Saison began stand für unsere Jugendmannschaften mit dem Jugendturnier unseres Spielgemeinschaftspartners SV Tannau der Saisonabschluss statt. 

Mit einem sehr geschrumpften Kader fuhr der TSV am Mittwoch Abend zum FC Dostluk.

Am vergangen Mittwoch den 28.06.2017 hatte die Spielgemeinschaft, bestehend aus den Jugendmannschaften des SV Tannau und des TSV Neukirch, das DFB-Mobil zu Besuch.